Zweck des Vereins

Die Satzung des Fördervereins benennt kurz und knapp:

„alleinige Zweck des Vereins die Förderung und Unterstützung des Kindergartens Langerwehe-Süd.“

Das ist sicherlich richtig, doch hinter diesen knappen Worten verbirgt sich viel mehr, denn die Mithilfe vieler Menschen ist gefragt. Im Förderverein engagieren sich Eltern und Erzieher gemeinsam. So steht nicht nur das Einnehmen von Geldern im Vordergrund, sondern gleichzeitig soll das Augenmerk auf den Kindern der Einrichtung liegen. Unabhängig von finanziellen und sozialen Hintergründen sollen alle Kinder die gleichen Chancen und Möglichkeiten haben und auch dies möchte der Förderverein durch seine Unterstützung sichern.

Der Verein soll auch ein Bindeglied sein, zwischen Eltern und Erziehern. Er möchte die Arbeit des Kindergarten-Teams unterstützen und aRheines u.a. bei der Gestaltung von Festen und Ausflügen mit.

Als gemeinnütziger Verein darf der Förderverein Spenden einnehmen und eigenständig verwalten. Er stellt somit ein zentrales Element bei der Beschaffung zusätzlicher finanzieller Mittel für den Kindergarten dar.

Deshalb sind natürlich neue Mitglieder immer sehr herzlich willkommen. Wir freuen uns über jede zusätzliche „Hand” bzw. über jedes neue Mitglied. Sie finden hier unseren Aufnahmeantrag.